Etter Söhne AG
  • Beitrags-Kategorie:: / Brenner / BWA Brenner
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Ein brillanter Whisky aus der Tropfsteinhöhle

Das Familienunternehmen Etter mit Sitz in Zug wurde 1870 gegründet und wird in vierter Generation geführt. Schon seit dem 13. Jahrhundert lebten die Vorfahren im Kanton Zug. Seit 1823 brannte der Ur-Urgrossvater und Bauer Johann Baptist Etter auf dem „Berglihof“ in der Zuger Gemeinde Menzingen sein formidables „Chriesiwasser“ im Nebenerwerb. Sohn Paul erhob es zum Haupterwerb und gründete 1870 mit ihm die Firma in Zug. 1980 zog man schliesslich in einen Neubau an die Stadtgrenze, wo heute in technisch modernen und zertifizierten Anlagen produziert wird. Exportiert werden die berühmten Fruchtbrände heute in über 20 Länder. Zuletzt legte Senior Hans Etter die Geschicke und das Geschäft im September 2012 in die Hände der Tochter Eveline und dessen Gatten Gabriel Galliker-Etter. Stolz feierte das unabhängige Familienunternehmen auch das 150-Jahr-Jubiläum 1870-2020!

Seit 2007 produziert die Familie auch den JOHNETT Swiss Single Malt Whisky. Und regionaler Bezug ist ihr wichtig. So stammt die Maische von der 1862 gegründeten Familienbrauerei Baar der Familie Uster, das Wasser von den Tropfsteinhöhlen der Höllgrotten im Eigentum der Familie Schmid. Dieses gilt als eines der reinsten Wasser der Schweiz, dauert es doch 10 Jahre, bis ein Regentropfen die Höhlendecke erreicht und in das Quellbecken fällt. Im Anschluss reift JOHNETT in deren besonders feuchten Klima in Ex-Pinot Noir-Eichenfässern des Weinguts Rosenau der Familie Ottiger aus dem luzernischen Kastanienbaum. Der JOHNETT ist überdies ein echter Jahrgangswhisky. Neben dem Standard gibt es auch einen neuen Single Cask – den JOHNETT Single Cask N°127, natürlich unfiltriert und limitiert!

JOHNETT 2011 – Aged 8 years, Swiss Single Malt Whisky, 44%

Farbe: Intensives Gold.

Geruch: Reife Früchte wie Birnen, Brombeeren und Dörr-Zwetschgen, extra viel ­Birnenschale, Rumrosinen, Buttercreme mit frisch geschabter Vanillestange, Kakaopulver mit Milch, Griessflammerie mit Kirschsauce, weiche Röstnoten. Mit Zeit zum Atmen wird der Whisky noch weicher.

Gaumen: Unerwartet Rauch, zunächst kühl und leicht parfümiert! Nicht mehr überbordend fruchtig bis auf die Birnenschale, insgesamt sehr malzig mit Malzzucker-Struktur, weiche Röstaromen, etwas Kubeben-Pfeffer

Nachklang: Die Raucharomen beherrschen kurz die Aromatik, bevor sie reiffruchtigen Aromen Platz machen. Die Verwandlung vom Geruch zum Geschmack ist in ihrer Intensität einzigartig.

Adresse

Etter Söhne AG
Distillerie
Chollerstr. 4
6300 Zug ZG

Kontakt

Tel. 0 41/748 51 51
etter@etter-distillerie.ch,
www.johnett.ch

Inhaber/Vertrieb

Eveline und Gabriel
Galliker-Etter

Brennmeister

Hans John Etter

Whiskys

JOHNETT Swiss
Single Malt Whisky,
auch als Single Cask