Togouchi Pure Malt Blended Whisky ab sofort verfügbar
  • Beitrags-Kategorie:Japanischer Whisky
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Es ist die neueste Abfüllung aus der Chugoku Jozo Distillery in Japan

Bereits seit 1990 veröffentlicht die Chugoku Jozo Distillery einen Whisky unter dem Namen Togouchi. Nun erschien mit dem neuen Togouchi Pure Malt ein weiterer Blended Malt Whisky aus verschiedenen, leicht rauchigen Single Malts.

Togouchi ist ein Whisky, der aus der japanischen Brennerei Chugoku Jozo stammt, nicht weit von Hiroshima gelegen. Die Brennerei produziert seit 1918 mit grösster Sorgfalt Liköre, Sake und Shochu, ein traditionelles japanisches Destillat. 1990 kam der Blended Whisky hinzu.

Die Whiskys, bekannt unter dem Namen Togouchi, reifen allesamt in einer einzigartigen Umgebung – einem 361 Meter langen, nicht in Betrieb genommenen Eisenbahntunnel, welcher 1970 gebaut wurde.

Der Togouchi Pure Malt ist ein Blend aus verschiedenen, leicht rauchigen Single Malts, welche etwa drei Jahre in Ex-Sherry und bis zu 9 Jahre in Ex-Bourbonfässern reiften. Er wird in natürlicher Farbe abgefüllt und ist nicht kalt gefiltert, damit seine natürlichen Eigenschaften zur Geltung kommen.

www.sakuraobd.co.jp

Bild/Bezugsquelle: Best Taste Trading AG (www.besttaste.ch)