You are currently viewing Wilson & Morgan Ardmore Islay Cask Finish 10 neu erhältlich
  • Beitrags-Kategorie:News / Scotch Whisky
  • Beitrags-Autor:
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Wilson & Morgan ist eine italienische Independent-Marke für Scotch Single Malt Whisky. Das verantwortliche Familienunternehmen Rossi & Rossi sitzt in Treviso in Norditalien. Nun brachte man den Wilson & Morgan Ardmore Islay Cask Finish 10 heraus.

Die Geschichte von Wilson & Morgan beginnt in den 1920er Jahren in Venedig mit dem Wein- und Öl-Kaufmann Giuseppe Rossi. Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahm Giuseppes Sohn, Mario das Geschäft und baute es während der Nachkriegsjahre aus.

In den 1960er Jahren gedeihte das Unternehmen und Rossi entschied, Whisky aus Schottland zu importieren. Heute werden die Single Malts direkt bei den schottischen Brennereien gekauft. Nicht zuletzt deswegen bietet man eine besondere Auswahl an besten und seltensten Single Malts an.

Die Verwendung von Festlandtorf und die zentrale Lage sorgen dafür, dass der Wilson & Morgan Ardmore Islay Cask Finish 10 (60,3%) keinerlei Küsten- und Meereseinflüsse aufweist. Dank eines Experimentes wurde jedoch einen Hauch dieses Einflusses hinzufügt.

Und zwar durch eine zusätzliche Reifung in einem Fass, das zuvor einen sehr rauchigen Whisky aus einer der renommiertesten Brennereien Islays enthielt: nur um ihm einen Hauch maritime Noten zu verleihen.

Das Ergebnis ist ein Single Cask in Fassstärke, der immer noch in der Speyside verwurzelt ist, mit seiner fruchtigen und malzigen Süsse, seinen blumigen und cremigen Noten hinter dem schweren Torfrauch mit einem zusätzlichen Hauch von Salzigkeit, Teer und Jod.

www.wilsonandmorgan.com

Bild/Bezugsquelle: Best Taste Trading AG (www.besttaste.ch)